Category Archives for "Presse"

Wir sichern unsere Zukunft! 19.07.2019

Bereits vor 4 Jahren war Fabian MOUTIAPOULLE bei uns und nun ist er wieder für 2 Monate, im Rahmen eines Studienpraktikums, hier. Für die Zeit bieten wir eine niveauvolle Unterkunft in unserem Institutsgebäude. Er kommt von der Insel La Réunion (France) und studiert aktuell Elektrotechnik in Saint-Etienne (France). Aufgrund seiner Intelligenz konnten wir Fabian sofort […]

weiterlesen

Neuer Ortsverband gegründet 15.07.2019

F21

Am 15. Juli 2019 wurde in Frankenberg ein neuer Ortsverband (F21) gegründet: OV Frankenberg. Der ehemalige OV F21 wurde vor genau 3 Jahren aufgelöst und die Mitglieder fusionierten in F-47. Im Hause der Firma NEUSCHÄFER ELEKTRONIK findet seit Anfang 2019 ein Amateurfunklehrgang statt, aus dem letztlich der Wunsch nach der Neugründung des ehemaligen F21 entstand. […]

weiterlesen

NE-Radio Masters werden offiziell 19.06.2019

Bei Neuschäfer Elektronik läuft seit einigen Monaten ein Amateurfunklehrgang unter dem Thema „Radio-Masters“. Ausbildungsziel ist neben der Amateurfunklizenz (abzulegen bei der Bundesnetzagentur) auch die Vermittlung von elektronischen Kenntnissen. Nachdem der Korbacher Ortsverband des DARC (Deutscher Amateur Radio Club) die Bekanntgabe dieses Lehrgangs kategorisch abgelehnt hat, obwohl der Dachverband den Kurs als außergewöhnlich beworben hat (DARC […]

weiterlesen

Alle mal hingucken

06.05.2019 – M+E Metall Hessen Einladung: Für die Aktion „Kunst privat!“ öffnen Neuschäfer Elektronik ihre Pforten Frankenberg. Wo kommt dieses starke Porträt am besten zur Geltung? Wie präsentieren wir die anderen Werke? Welches sollte besonders auffallen? Engagiert diskutieren die Künstlerinnen Birgit Fuchs-Dohn und ­Canan-Arzu Akin gemeinsam mit Filomena Rios von Neuschäfer Elek­tronik ihre bevorstehende Ausstellung […]

weiterlesen

NE Radio Masters – findet Zuspruch

05.05.2019 Unser Projekt „Radio Masters“ findet Zuspruch!Auch der DARC (Deutscher Amateur Radio Club) findet großes Interesse an unserem betrieblichen Lehrgang, bei dem am Schluss die offizielle Amateurfunkprüfung steht und mit der dann auch offizieller Sendebetrieb erlaubt ist. Nicht nur die dann weltweite Kommunikation ist das Spannende, sondern auch die während des Lehrgangs erfolgende technische Ausbildung. […]

weiterlesen

Unsere Kantinenbrötchen

Unsere Kantinenbrötchen werden mit Liebe zubereitet, das sieht man schon auf dem ersten Blick! Gut, das nur unsere Mitarbeiter wissen, wie lecker sie sind. In Zeiten, wo andere Firmen deren Betriebskantinen abbauen, um damit Kosten zu sparen, haben wir bei Neuschäfer Elektronik sogar seit 5 Jahren diese belegten Brötchen im Angebot. Mittags gibt es natürliche […]

weiterlesen

Ausbildungsplatzgarantie

Die Neuschäfer Elektronik GmbH gibt seit vielen Jahren eine Ausbildungsgarantie, für alle Kinder unserer Mitarbeiter/innen! Aktuell hat Sarah im Rahmen eines Betriebspraktikums einen Einblick in unser Unternehmen bekommen. Die ursprünglich aus den USA (New York) kommende Sarah hat sich sofort im Unternehmen zuhause gefühlt, zumal Mama und Papa auch bei uns beschäftigt sind und die […]

weiterlesen

Flexibilität einzuschränken passt nicht in unsere Zeit

Neuschäfer bindet Mitarbeiter mit individuellen Arbeitszeiten 27.02.2019 • Interview • www.herz-der-wirtschaft.de Geht nicht gibt‘s nicht: Das sagt Filomena Rios, strategische Vertriebsleiterin beim M+E-Unternehmen Neuschäfer Elektronik GmbH im hessischen Frankenberg. Rios, die sich auch um die strategische Personalarbeit kümmert, ist überzeugt, dass Flexibilität bei der Gestaltung von Arbeitsverhältnissen grundlegend für die Mitarbeiterbindung und den Unternehmenserfolg sind. […]

weiterlesen

Neuschäfer Elektronik investiert in neue Belichtungstechnik

Evertig_Artikel_012019

Neuschäfer Elektronik investiert in neue Belichtungstechnik! Die Neuschäfer Elektronik GmbH hat ihre Belichtungstechnik erweitert. Dadurch würden künftig nicht nur noch mehr Filme eingespart, es könnten auch deutlich kleinere Strukturen erzeugt werden, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Die Ausrichtungen an das Substrat würden mit dieser Anlage auf die maximal mögliche Genauigkeit verbessert. Das Arbeiten an […]

weiterlesen