Jumbo Line Jumper - Für schwere Baugruppen

Bei den meisten Einsatzbereichen unserer Jumper, geht es immer um möglichst kleine Bauformen. Daneben gibt es aber auch Anforderungen, eine schwere Baugruppe in einem Winkel zu einer Grundplatine zu bringen und diese Konstruktion mechanisch stabil zu halten.

Für diese Anwendungen haben wir unsere Jumbo-Line-Jumper entwickelt. Bedingt durch den stabilen Aufbau ergibt sich auch noch der Effekt, dass man darüber extrem hohe Ströme führen kann.

Wir produzieren diese Teile in unterschiedlichen Breiten, jedoch standardmäßig immer nur in 2-poliger Ausführung. Die Auslieferung erfolgt natürlich im Gurt, so dass man sie als SMD-Teil bestücken kann.

Bei der Verformung benötigen die Jumbo-Line-Jumper einen Radius. Daraus ergeben sich folgende Montagesituationen im gebogenen Zustand (hier: 90 Grad Verbiegung).

Jumbo Line Jumper
Jumbo Line Jumper Diagram

Strombelastbarkeit der Jumbo-Line-Jumper

Aufgrund der enormen Größe und einem Vollkupferaufbau von 150 µm, können die Jumbo-Line-Jumper hohe Strombelastungen aushalten.

In der nebenstehenden Strombelastungstabelle haben wir die Daten der Jumbo-Line-Jumper gelb markiert, so dass Sie die passenden Ströme für die unterschiedlichen Standardtypen leicht ablesen können.


Designhinweise

Bei der Montage der Jumbo-Line-Jumper ist zu berücksichtigen, dass die Leiterplatten einen definierten Abstand benötigen. Nachfolgend geben wir Ihnen dazu genaue Angaben.

Jumbo Line Jumper Designhinweise
Jumbo Line Jumper Footprint

Jumbo Line Jumper Footprints

Für eine zuverlässige Verlötung dieser Bauteile, empfehlen wir Ihnen folgende Pad-Ausführung umzusetzen.

Unser Tipp ist dazu, dass Sie sich die nachfolgenden Footprints als Komplettbauteil in Ihrem Layoutprogramm einmalig anlegen, dann können Sie die Teile zukünftig schnell auf Position bringen.

Jumbo Line Jumper Footprint Tabelle

Jumbo Line Jumper Fixing Point

Insbesondere bei solch großen Bauteilen, wie unseren Jumbo-Line-Jumpern, erfolgt die Verformung nicht immer so, wie man sich das wünscht.

Dadurch sind die eigentlichen Knickstellen nicht unbedingt in der Mitte des Jumpers, sondern liegen durchaus auch deutlich daneben, je nach den Kraftverhältnissen beim Biegen.

Wir haben in unserem Haus dazu Untersuchungen vorgenommen, die dann dazu führten, dass wir zwei Fixing-Points in diese großen Jumper konstruiert haben, die dafür sorgen, dass die Biegung definiert erfolgt.

Jumbo Line Jumper Kraftlinienverlauf
Jumbo Line Jumper

Jumbo Line Jumper Biegung definiert

Beim Verformen laufen Kraftlinien aus den Fixing-Points heraus und treffen sich in der Mitte des Jumbo-Line-Jumpers, wo dann eine entsprechende Biegung erfolgt.

Der Biegebereich ist dadurch gut rekonstruierbar und innerhalb einer Serie sind die Biegestellen gleich, was bei solch großen Verbindungsteilen nicht selbstverständlich
ist.

Jumbo Line Jumper Abzugskräfte

Zum Test der Lötstabilität von verlöteten Jumbo-Line-Jumpern, haben wir in unserem Labor Abzugstests durchgeführt.

Die Testeinrichtung zieht die beiden, mit den Jumpern verbundenen Platinen, in einer 90 Grad Stellung.

Jumbo Line Jumper Abzugstest beschriftet
Jumbo Line Jumper Fixing Point Tabelle
Jumbo Line Jumper Abzugstest

Jumbo Line Jumper Biegung Ergebnis Diskussion

Zahlen geben kaum verwertbare Aussagen, darum haben wir auch vergleichende Messungen durchgeführt.

Wir haben die Löthaftung bei einem 3-poligen Standard-SMD-Bauteil gemessen und erhielten Abzugswerte von 9,71 Newton.

Interessant war bei unserer Auswertung, dass die Jumbo-Line-Jumper mit Fixing-Point in 4mm Breite-2polige Ausführung sich als besonders stabil verhielten; dies liegt an der Anordnung der Fixing-Points im Verhältnis zur Gesamtbreite dieses Jumpers.

Jumbo Line Jumper mit Fixing Point Tabelle

Jumbo Line Jumper sind Stabil

Die Jumbo-Line-Jumper dienen der Verformung von sehr schweren Baugruppen, also beispielsweise Platten mit großen Kondensatoren oder auch Baugruppen mit großen, montierten Kühlkörpern, wie beispielsweise bei Frequenzumrichtern oder anderen Leistungselektronikbereichen.

Die Teile bestehen aus 150 µm-dickem Kupfer und da sie dazu noch relativ breit sind, ergeben sich außergewöhnlich hohe mechanische Stabilisierungen durch diese Teile. Trotzdem können sie problemlos verformt werden und können dabei jede gewünschte Winkelposition einnehmen.

Jumbo Line Jumper Detailansicht
Jumbo Line Jumper Zeichnung 10

Auslieferformen

Nachfolgend haben wir Ihnen unsere unterschiedlichen Jumbo-Line-Jumper aufgeführt. Wir stellen diese Verbinder grundsätzlich 2-polig her und die Auslieferung erfolgt in Gurten.

Beachten Sie bitte, dass wir jeden Typ auch mit dem Fixing-Point anbieten. Ohne Fixing-Point benötigen Sie einen kleineren Montageraum.

Jumbo Line Jumper Auslieferformen Tabelle